Hier geht’s ans Meer !! Unsere Seefahrtkurse haben alle eines gemeinsam:    “lerning by doing” Wir “verstecken” uns nicht in einem Lehrsaal, alles findet bei uns “auf See” statt. Obwohl Sicherheit auch bei uns groß geschrieben wird, wollen wir Ihnen zwar Respekt, aber keine Angst vor dem Meer vermitteln.  Ob Ob beim Skippertraining, bei Ausbildungstörns, bei einer Regattawoche oder einfach bei Urlaubstörns, wir wollen, dass Sie Spaß an der Sache haben und dadurch wie von    alleine lernen !  Vieles ist viel einfacher als man denkt. Ein Beispiel:  Der schnellste und einfachste Weg um zu einer international anerkannten Lizenz zu kommen ist das kroatische Küstenpatent ("Certificate B"), ein einfacher Heimlehrgang, die Theorieprüfung in Rijeka oder Vodice und schon hat man die Voraussetzung um eine eigene Yacht (Motor oder Segel) zu Chartern erfüllt. Die Prüfung ist einfach und schnell erledigt, doch wer noch keine Erfahrung am Meer gesammelt hat, sollte sich etwas Praxisausbildung in Form eines Skippertrainings oder eines einwöchigen Ausbildungstörns gönnen um den Umgang mit dem Schiff zu erlernen. So gerüstet sollte dem ersten Törn im geeigneten (leichten) Revier nichts mehr im Wege stehen. Der etwas umfangreichere Weg ist der österreichische B - Schein: ein Theorielehrgang im Winter - den gibt es übrigens  als Heimlehrgang für Termingeplagte - Praxisausbildung und Prüfung im Frühjahr. Ein Tip: Meilensammeln für die Praxisprüfung (500 Sm schreibt der   Gesetzgeber  vor) kann man schon mit dem Küstenpatent als eigener Skipper. Als Nachweis gilt das Logbuch.  Die Theorieprüfung bleibt zwei Jahre gültig. Wofür man sich auch entscheidet, alles ist miteinander kombinierbar - unser Bausteinsystem!!! und so leicht finden Sie uns: Auskunft & Buchung: Arbeiterstrandbadstraße 85a; 1210 Wien                             segelschule.cd@aon.at                                    +43(0)6643255380